NEU!!! Lady Phantasia

 

Sei gegrüßt, Sklave.

Ich bin Lady Phantasia, man kann mich nicht beschreiben man muss mich erleben…

Ich bin Anfang 30 habe eine natürliche Dominanz die ich bis jetzt in vollen Z(z) ügen ausgelebt habe. Nun habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Die Lady Phantasia alias „Pornos Schaffnerin“ ist am SM Bahnhof in Paunsdorf anzutreffen.

Die Lady lässt sich in keine Schublade stecken umso ausgefallener, um so anziehender für Sie.

Mein Stil ist unverkennbar, auch im Privatleben liebe ich es in meine Kostüme zu schlüpfen …

Eine Meisterin der Verwandlung ob als Zugchefin, Rettungsdienst, Feuerwehrfrau, oder Lehrerin,

mein Wunsch ist dein Befehl…

     

So wie ich unbeschreiblich, einzigartig und absolut authentisch bin so kannst du mir, offen deine Träume widmen…

Wenn es etwas Bestimmtes ist, müssen manchmal die Voraussetzungen geschaffen werden, wenn es dir das Wert ist, finden wir einen Weg…

Die Lady ist nicht für „Jedermann“…

Nur für Sklaven die das Privileg erhalten und welche es sich leisten können.

Ich lege Wert auf Langfristigkeit, denn Vertrauen ist in dieser Beziehung unabdingbar, um sich an Grenzen zu tasten oder darüber hinaus zu gehen.

Mir wird es ein großes Vergnügen bereiten, Dir mal spielerisch, mal bösartig, mal sadistisch, jedoch immer phantasievoll eine unvergessliche Lektion zu erteilen…

Dominanz zu spüren und nichts tun zu können – das ist die Lust des Sklaven…

     

Nur wenn Du das tust, was sie Dir befiehlt, wirst Du von ihr bekommen, wonach Du Dich sehnst…

– Entführung

– Footlover, riechen, schmecken, fühlen, lecken, treten, massieren, lackieren

– Spanking, Gerte, Rohrstock, Peitsche

– Rollenspiele, Uniformen, Zugchefin, Rettungsdienst, Feuerwehrfrau, Lehrerin, Polizistin usw.

– Erniedrigung verbal, auslachen, Videos, Erpressung

– Bizarr, NS

– Cockold

– Petplay, Hund, Pferd

– Feminisierung, Sissy, Wimpernverlängerung, shopping Touren, Umwandlung, Fotoshooting

– Keuschhaltung, Schlüsselherrin

– Blackmail, Zahlschweine

– Bestrafungen, spucken, Ohrfeigen, Reizstrom, auspeitschen, inhaftieren und vieles mehr.

– Fetisch Artikel auf Anfrage, Nylon, Socken, Bad Artikel und vieles mehr

– CBT, Reizstrom, Zahnpaste, Tabasco

– Anal, Plug, Toy’s

– Facesitting

– Wachsspiele

– Branding, Tattoo

Weil du es dir Wert bist…

Deine Lebenszeit verbringe sie wie Du willst….

      

Verhalten des Sklaven.

Die Herrin wird stets mit Herrin, Göttin oder Lady Phantasia, in der Sie Form angesprochen.

Die Lady wird mit Fußkuss begrüßt und der Sklave folgt ihr auf allen 4en.

Ein Kennenlernen und Austausch über vorhandene Neigungen, Gelüsten, Phantasien und Tabus.

Der Sklave erscheint stets frisch gewaschen oder muss dies vor Ort erledigen.

Ein Zofe zur Unterstützung und Aufpreis ist abrufbar.

Die Herrin wird nicht berührt es sei denn Sie befiehlt es dir.

Let’s play….

Meine Vorlieben

-Lack, Leder, Latex, Uniformen

-Heels, Schuhe, Nylon, Socken

-Auspeitschungen, Fesseln, an die Leine nehmen, spucken, Ohrfeigen

-Erniedrigung, auslachen, belustigen, bloßstellen

– Inhaftierung, kurz oder Langzeit

-Haussklaven, Diener

-Cockolding, auch mehrere Sklaven

-Bondage

-Facesitting

-Feminisierung

-shopping Touren und öffentliche Bloßstellung

-Branding und Tattoos

-Keuschhaltung, Schlüsselherrin

-Blackmail, Verträge langfristige Bindung an die Herrin

Offen für neues, spontan, launisch, kreativ umso Skurriler umso anziehender für die Lady, bei

mir darfst du sein wie du bist.

So vielfältig die Phantasien so weitreichend der BDSM Bereich.

Kontakt:

Tel.: 0049(0)15236718425

E-Mail: phantasia@sm-bahnhof.com